Teilweise treten Fehler auf das das Sound & Connect Update nicht startet. Auch das verwenden mehrerer USB Sticks bringt kein Erfolg. In den meisten Fällen hilft folgende Vorgehensweise um das Sound & Connect Modul erfolgreich zu Updaten:

Statt den kompletten Inhalt der ZIP Dateien zu extrahieren wie in der Anleitung beschrieben, bitte nur die Dateien auf den USB Stick kopieren die für das Sound & Connect Modul relevant sind, also die Dateien für die richtige Sprache.

Für das deutsche Modul muss die Strucktur dann folgt aussehen auf dem USB Stick:

  • ***-BV.vbf
  • ***-BV.bvc

Dies sollte das Update Problem beheben. Die richtige Startroutine ist dennoch notwendig!

  • USB Stick mit den Dateien in den USB Port stecken
  • Radio einschalten
  • Zündung einschalten

Bei nicht eintreten der Updateroutine Vorgang wiederholen.